Welcker Brigitte




Darstellerin/ Vortragende / Sängerin (Alt-/Mezzostimme) / Liedermacherin / Autorin / Werk-Übersetzerin /
Show-Reiterin (
bis 2017)


Autorin (Text, Lieder), Darstellerin, Organisatorin, Kostüme,
Requisiten DER MUTIGE HIRTE
(musikalisches Märchentheater für die ganze Familie) – Uraufführung in Baden 2016
 

Künstlerin, Organisation, Choreographie und Kostüme von/für EQUI-PARADE Reitshows,   

 Künstlerin, Organisation, Choreographie und Kostüme von/für: MUSIC-ALL & MORE, Wundascheen,
So 1 Theater im Theater
musikalische Eigenproduktionen 

sowie LESUNGEN / VORTRÄGE/WORKSHOPS im Rahmen des Vereins KUNST-OHNE-BARRIEREN
ZVR: 824472000 (Gründerin und Obfrau)
 
KBB-Dispo für die Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel ab 2018

Hauptrolle
„Mrs. C“ (S. Zweig – 24 Stunden aus dem Leben einer Frau) – Premiere 8.7.2017
Pygmalion Theater, Wien
  

 

 
Eigene Werke/Bühnenfassungen:

 

Bühnenfassung der Novelle von M. Cervantes: „Zwei Fräulein“ (Two Damsels)

Bühnenfassung des Kriminalromans
von Richard Harding Davis „IM NEBEL” (In the fog)

Musikalisches Märchentheater für die ganze Familie „DER MUTIGE HIRTE“ – „A BÁTOR PÁSZTOR“
 (Text und Liedtexte auf Deutsch und Ungarisch, sowie Rolle der Königin) – Uraufführung Österreich am
3.12.2016, Theater am Steg, 2500 Baden

 

Text, Liedtexte und Musik-Basics für die zukünftigen Musicals „NIX WIE HEX“, „DESIDERIA“, „BRIGANTI“

Idee, Text und Regieassistenz zu
„NIKI UND DAS WUNDER“ – für Hoffest Hof Schwechatbach am 29.05.2015


 

Eigene Romane und Theaterstücke, auf Homepage veröffentlicht, bzw. in Vorbereitung 
Homepage


 

Werkübersetzungen:
Sprachen: Deutsch – Muttersprache, Ungarisch/Französisch/En
Ungarische Fassung „A MARILYN MONROE AKTA“ des deutschsprachigen
Originalwerkes (Der Marilyn Monroe Prozess) von Geirun Tino

 

Anfertigung der deutschen Fassung (Text und Liedtexte) der Originalfassungen
der ungarischen Operetten „BARONESS
LILI“  (Lili bárónő)
, „HERZOG BOB“ (Bob herceg), „LIEBE IN DER
JOSEFSTADT“ (Csókos asszony), „KOSSUTH’S BOTE“ (Erzsébet királynő) und
„OBERLEUTNANT MARIA“ (Mária főhadnagy)

Anfertigung der deutschen und französischen Fassung (Text und Liedtexte)
des ungarischen Musicals „A PÚPOS („LAGARDÈRE“).

Deutschsprachige Übersetzung und Herausgabe im Eigenverlag des ungarischen,
unorthodoxen Theaterlexikons „Színházi
dolgok“
- „IN SACHEN THEATER“  von Mihály Kornis.

Eigene Lieder (Text und Musik):
 „Ohne Dich bin ich ein Niemand”,
Die Welt ist voller Wunder, „Ich danke Dir”, „Immer nur der gleiche Trott”, „Weihnacht
2016”, „This day in December“,  „Cela c’est ma vie“ und deutsche
Version „So bin ich halt”,“ Kannst Du denn nicht sehn?“, „Give me a chance”,
„Mon âme sœur”, „Achterbahn der Gefühle”, „Rêve d’amour”- „Szerelmi álom” –
„Traum der Liebe”, „Freundschaft”, „Winterzeit, Weihnachtszeit“, „Love is the theme“
 

 
Nur Text:

„Mein Herz gehört allein mir“ – autorisierte Coverversion von E. Piaf :„Padam Padam“ 

Nur Musik:

„In Deiner Liebe”, „Meine Laute” – Texte von Karl May 

**********************************************************************************************

Geteilter 1. Platz 2005 DEOL Wettbewerb in Ungarn mit dem Musical
„BETYÁROK“ .

Mitglied bei AKM, AUME, ATiNÖ, Kulturvernetzung NÖ.